Gesunde Asia Bowl mit Lachs und Risotto

Asia Bowl mit Risotto

Dieses Rezept teilen:

Ein Rezept von: Riso Gallo

Asia Bowls sind nicht nur der Inbegriff von frischem und gesundem Essen, die Zutaten sind auch beliebig kombinierbar! Wie wäre es zum Beispiels mit einer Gemüsebowl mit Lachs und unserem leckeren Risotto Reis?

 

Das brauchst du:

  • 2 Lachsfilets á 200 g
  • 8 EL Kikkoman Teriyaki Sauce mit geröstetem Sesam
  • 150g Risotto
  • 1 Zucchini
  • 1 Avocado
  • 200 g Blattspinat
  • 1 große Paprikaschote
  • 3 Stangen Stangensellerie
  • Ein paar Cocktailtomaten
  • Salz & Pfeffer
  • Olivenöl
  • Etwas Weißwein

So geht's:

Zubereitung für 4 Personen

  • Zuerst das Lachsfilet mit der Teriyaki Sauce mit geröstetem Sesam marinieren und für mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen
  • Anschließend den Lachs in eine ofenfesteBackform geben und die Marinade über das Lachsfilet streichen
  • Anschließend den Lachs bei Ober- und Unterhitze bei ca. 90 Grad für 35Minuten garen.
  • Zwischenzeitlich das Risotto nach Packungsanleitung zubereiten
  • Nun das Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden
  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen
  • Das Gemüse würzen und kurz anrösten
  • Den Blattspinat in etwas Wasser blanchieren
  • Die Avocado schälen, den Kern entfernen und in Streifen schneiden
  • Die Cocktailtomaten waschen und halbieren
  • Abschließend den gekochten Reis in Teller geben, das geröstete Gemüse und den Blattspinat hinzugeben und mit dem Lachs, den Avocado-Streifen und frischen Cocktailtomaten anrichten

Teile deine Rezepte mit uns!

Du liebst unsere Reis- und Risottosorten und möchtest deine Kreation mit uns und der Community teilen?
Dann lade einfach deine Lieblingsrezepte hoch und inspiriere andere zu neuen, leckeren Gerichten.

Rezept einsenden