Erdbeer-Risotto mit Aceto Balsamico

Erdbeer Risotto mit Balsamico

Dieses Rezept teilen:

Ein Rezept von: Riso Gallo

Wir lieben nicht nur Milchreis, sondern auch süßes Risotto! Der italienische Klassiker ist ein wahres Allround-Talent und schmeckt besonders mit saisonalen Früchten auch als Nachspeise supergut! Wir finden, Erdbeeren ergänzen Risotto perfekt.

 

Das brauchst du:

  • 300g Riso Gallo Dessert Reis oder Riso Gallo Arborio Reis
  • 80g reife Erdbeeren
  • 1 TL kleingehackte Schalotte
  • Natives Olivenöl extra
  • Butter
  • 15g geriebener Parmigiano Reggiano
  • Einige Blättchen Parmigiano Reggiano
  • 1 EL Balsamico-Essig zum Kochen
  • Aceto Balsamico Tradizionale di Modena “extravecchio”
  • 1,5l Gemüsebrühe

So geht's:

Zubereitung für 4 Personen

  • Die kleingehackte Schalotte, ein wenig vom Olivenöl sowie Butter in einen Topf mit dickem Boden geben und anbraten, ohne zu bräunen
  • Den Reis dazugeben und einige Minuten auf geringer Flamme anschwitzen
  • Anschließend mit Balsamico ablöschen
  • Weiterkochen und unter Rühren die Gemüsebrühe zugeben
  • Kurz vor Ende der Garzeit die Erdbeerstücken dazugeben
  • Wenn der Reis bissfest ist, vom Feuer nehmen und einen Augenblick warten
  • Das restliche Olivenöl, die Butter und den Parmigiano dazugeben
  • Sämig cremig rühren und in tiefe warme Teller geben
  • Das Risotto mit frischen Erdbeerscheiben, Parmigiano-Blättchen und einige Tropfen Aceto Balsamico Tradizionale di Modena „extravecchio“ garnieren

Teile deine Rezepte mit uns!

Du liebst unsere Reis- und Risottosorten und möchtest deine Kreation mit uns und der Community teilen?
Dann lade einfach deine Lieblingsrezepte hoch und inspiriere andere zu neuen, leckeren Gerichten.

Rezept einsenden