Gemüserisotto "Primavera"

Gemüserisotto "Primavera"
© Joe Roth

Dieses Rezept teilen:

Ein Rezept von: Joe Roth

Vegetarisches Gemüserisotto für alle Frische-Fans!

 

Das brauchst du:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Risottoreis
  • Ein guter Schuss Weißwein
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • Etwas Olivenöl
  • 3 Karotten
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 150 g Erbsen
  • 100 g Lauch
  • Salz & Pfeffer
  • italienische Kräuter (z. B. Rosmarin, Thymian, Oregano)
  • 150 g Parmesan
  • 25 g Butter

So geht's:

Zubereitung für 2-3 Personen

  • Als erstes die Brühe erhitzen, in der Zeit kann man die Zwiebel in feine Würfel schneiden und den Knoblauch klein hacken
  • Die Zwiebeln und die Hälfte des Knoblauchs in einem großen Topf mit etwas Olivenöl kurz anschwitzen, den Risotto-Reis hinzugeben und kurz mit anschwitzen
  • Mit etwas Weißwein ablöschen und gut verrühren; wenn der Weißwein komplett verkocht ist immer wieder etwas der heißen Brühe hinzugeben (zwischendurch testen, ob der Reis schon weich genug ist; das Reiskochen dauert etwa 20 Min.)
  • Während der Reis kocht die Zucchini längs vierteln und in Scheiben schneiden, die Karotte in dünne Scheiben hobeln und den Lauch in halbe Ringe schneiden
  • Etwas Olivenöl in eine große Pfanne geben und die Karotten und den Knoblauch kurz anbraten
  • Nun die Erbsen hinzugeben und alles mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. garen lassen
  • Anschließend Zucchini, Lauch sowie die Gewürze hinzugeben, alles gut durchmischen und mit geschlossenem Deckel weitere 5 Min. garen, bis das Gemüse fertig ist
  • Wenn der Reis fertig ist Butter und Parmesan hinzugeben und alles gut verrühren
  • Zum Schluss das fertige Gemüse unterheben und servieren

Teile deine Rezepte mit uns!

Du liebst unsere Reis- und Risottosorten und möchtest deine Kreation mit uns und der Community teilen?
Dann lade einfach deine Lieblingsrezepte hoch und inspiriere andere zu neuen, leckeren Gerichten.

Rezept einsenden