Gemüserisotto mit Mozzarella

Gemüserisotto mit Mozzarellabällchen
© Nileen Marie Schaldach

Dieses Rezept teilen:

Ein Rezept von: Nileen Marie Schaldach

Dieses frühlingshafte Rezept kommt von einer unserer Lieblings-Food-Bloggerinnen, der lieben Nileen Marie von Schätze aus meiner Küche! Sie hat unseren aromatischen Riso Gallo Nature Reis Dinkel und Gerste mit Mozzarella und frischem Gemüse zubereitet und so ein tolles Gericht kreiert!

 

Das brauchst du:

  • 2 EL frisch gehackte Kräuter (Basilikum, Petersilie, Schnittlauch)
  • 2 TL Zitronenschale, abgerieben (von einer Bio-Zitrone)
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Mini-Mozzarellabällchen
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • 750-1000 ml Gemüsefond
  • 250 g Riso Gallo Nature Reis, Dinkel und Gerste
  • 120 ml Noilly Prat
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 große Zucchini
  • 16 Kirschtomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 150 g Erbsen
  • 1/2 EL Zitronensaft, frisch gepresst

So geht's:

Zubereitung für 4 Personen

 
Für Frühlingskräuter-Mozzarellabällchen

  • Die Kräuter mit der Zitronenschale und dem Olivenöl in einem Schälchen verrühren
  • Die Marinade mit Salz und Pfeffer würzen
  • Mozzarellabällchen abtropfen lassen und in der Marinade ca. 30 Minuten ziehen lassen

 
 
Für das Gemüserisotto

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken
  • Die Butter in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln darin ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze glasig dünsten
  • Knoblauch dazugeben und ca. 1 Minute mit dünsten
  • Den Gemüsefond aufkochen, anschließend simmern lassen
  • Die Reismischung zu den Zwiebeln geben und ca. 1 Minute unter Rühren glasig dünsten. Mit Noilly Prat ablöschen
  • Nach und nach mit dem Gemüsefond aufgießen und einkochen lassen, bis das Risotto schön cremig ist (etwa 20 Minuten lang)
  • Während dessen Frühlingszwiebeln, Zucchini und Kirschtomaten waschen
  • Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und die Zucchini in Würfel schneiden
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Frühlingszwiebeln zusammen mit den Zucchiniwürfeln darin anbraten
  • Kirschtomaten dazu geben und das Gemüse bei mittlerer Hitze ca. 5-7 Minuten braten. Die Erbsen unter den Reis rühren und mitgaren
  • Zum Schluss das mediterrane Gemüse unter das Risotto heben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken
  • Das Risotto mit den marinierten Mozzarellabällchen servieren

Teile deine Rezepte mit uns!

Du liebst unsere Reis- und Risottosorten und möchtest deine Kreation mit uns und der Community teilen?
Dann lade einfach deine Lieblingsrezepte hoch und inspiriere andere zu neuen, leckeren Gerichten.

Rezept einsenden