Thunfischsalat mit Reis

Thunfischsalat mit Reis

Dieses Rezept teilen:

Ein Rezept von: Rosemarie

Schnelles Reisgericht mit wenig Zutaten, schmeckt besonders lecker an warmen Sommertagen!

 

Das brauchst du:

  • 1 große Tasse Reis, gekocht und ausgekühlt
  • 1 große Dose Thunfisch in Öl
  • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1 Esslöffel Perlzwiebeln aus dem Glas
  • 3 Esslöffel gekochte Erbsen (tiefgekühlte)
  • 2 Eier, hartgekocht
  • Salatblätter
  • Essig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

So geht's:

Zubereitung für 2 Personen

  • Den gekochten Reis mit halbierten Perlzwiebeln, gekochten Erbsen und in Streifen geschnittener roter Paprika vermischen, salzen, pfeffern und mit etwas Öl abschmecken
  • Den Thunfisch vorsichtig darunter mischen
  • Auf gewaschenen Salatblättern anrichten und mit geviertelten Eiern garnieren
  • Dazu passt hervorragend getoastetes Baguette (oder anderes Gebäck nach Belieben)

Teile deine Rezepte mit uns!

Du liebst unsere Reis- und Risottosorten und möchtest deine Kreation mit uns und der Community teilen?
Dann lade einfach deine Lieblingsrezepte hoch und inspiriere andere zu neuen, leckeren Gerichten.

Rezept einsenden